Start Kontakt
03 | 03 | 2021

Chor an St. Bruno

Seit Ende 2012 singt er wieder, nachdem er einige Zeit pausiert hatte. Als gemischter Chor gestaltet er seither viele Festgottesdienste und führte zahlreiche nennenswerte Chorwerke auf; so z.B.

-          J.S.Bach: Sätze aus dem Magnificat D-dur BWV 243

-          J.S.Bach: Kantate Nr.6 „Bleib bei uns“

-          J.Haydn: Missa brevis B-dur „Kleine Orgelsolo-Messe“

-          F.Mendelssohn Bartholdy: Motette „Verleih uns Frieden“

-          C.Saint-Saëns:  aus dem  „Oratorio de Noël“

-          J.Rutter: „Look at the world“

und viele weitere Choräle und Chöre aus mehreren Epochen

Derzeit herrscht Mangel an Männerstimmen; daher führte der Chor – zwangsläufig, aber erfolgreich – einige für Frauenchor komponierte Werke auf, darunter die Messe A-dur op.126 von J.G.Rheinberger.

Nun braucht der Chor dringend weitere Sängerinnen und (vor allem) Sänger, damit er auch in Zukunft seiner Aufgabe nachkommen kann: zur Erbauung der Gemeinde und zum Lobe Gottes zu singen.

Die Proben finden jeden Donnerstag um 19:30 Uhr im Brunosaal oder im Probenraum neben der Orgelempore in St.Bruno statt.