Start Kontakt
17 | 02 | 2019

„Bereit für Schabernack mit dem Chaostier?“

Clownsworkshop für Alleinerziehende und ihre Kinder am Sonntag, 24. Februar 2019 von 10.30 bis 15.45 Uhr im Jugendheimsaal St. Nikolaus

Wohnt bei euch auch ein Chaostier? Bringt ständig euer Zimmer in Unordnung und beißt heimlich Löcher in die Socken??? Ein Chaostier zu bändigen ist keine einfache Angelegenheit. Nach einem Sprung in die rote Clownsnase kann es jedoch leichter werden – zumindest entspannter. Denn sobald wir dem Clown in uns den Roten Teppich ausrollen, lässt sich so manches Augenzwinkern, manch hilfreicher Schabernack in den Alltag retten.
In einem bunten Miteinander bestaunen wir neue Seiten an uns und an unseren Kindern. Mit einem „JA“ zu unseren Ideen sagen wir auch „JA“ zu uns selbst. Das macht stolz und beschwingt! Fernab von gesellschaftlichem Leistungsdruck und dem eigenen Streben nach Perfektion, entdecken wir Humor als Oase des Loslassens und des heilsamen Vertrauens. Ein stärkender Sonntag für Groß und Klein. Wir freuen uns auf euch und eure Ideen!

 

 

Zielgruppe: Alleinerziehende mit Kindern ab Grundschulalter
Teilnehmerzahl: 8 Familien
Termin Workshop: Sonntag, den  24.02.2019
Referentin: Theaterpädagogin und Clownin Anja Lipperheide, Assistenz Gabi Körner
Wo: St. Nikolaus, Nikolausplatz 17 (Jugendheimsaal hinter der Kirche-Zugang über die Außentreppe am Spielplatz) 
Start: 10.30 Uhr
Ende: 17.00 Uhr
Kosten pro Familie: 10,-€ (eine Kostenreduzierung ist im Einzelfall möglich)
Anmeldung:

bei Gaby Körner: clownseminar@web.de

(ein Projekt aus der Wünsche-Werkstatt der Abt. Alleinerziehendenpastoral des Erzbistums Köln)

 

Gemeinsame Mittagspause mit mitgebrachten Lieblingsgerichten. So wird sich ein spannendes Buffet ergeben ;-)

Zurück