Start Kontakt
21 | 02 | 2024

Angebote für Getrennt- und Alleinerziehende

Nächster Brunch am 25. Februar

Stärkung, Entlastung, Anerkennung, Vernetzung, Information, Austausch …

 

Wesentlich für Zufriedenheit und Lebensfreude ist es im anstrengenden Alltag Allein- und Getrennterziehender zur Ruhe zu kommen, Entlastungen zu erhalten, Aufzutanken und mit netten Menschen in ähnlicher Lebensituation im Austausch zu sein, sich geborgen und angenommen fühlen zu können. Dafür haben wir zahlreiche Angebote geschaffen … und sind auch weiterhin offen für eure Anregungen.

Sonntagsbrunch für Getrennt- und Alleinerziehende

Beim Sonntagsbrunch bieten wir euch einmal im Monat einen geschützten Raum zum Erzählen, Lachen, Genießen und legen speziell an Getrennt- und Alleinerziehende gerichtete Informationen aus. Wir unterstützen Vernetzungen und möchten neue Freundschaften fördern. Setzt euch bei uns an den gemachten Tisch ;-)

Nach dem gemeinsamen Gabelfrühstück, gibt’s Action für die Kleinen unter Aufsicht. Für die Erwachsenen ist dann Zeit zum ungestörten Gespräch.

 

Die nächsten Termine, jeweils von 11 bis 13 Uhr:

(in der Begegnungsstätte St. Bruno, Ölbergstraße 70)

 

Die nächsten Termine:

25. Februar 24
17. März 24
14. April 24
12. Mai 24 (Muttertag)
16. Juni 24
(im Juli wegen der Ferien nicht)
18. August 24
15. September 24
06. Oktober 24 (Erntedank)
17. November 24
15. Dezember 24

 

Wir stellen eine Spendendose auf und freuen uns, über einen Zuschuss zu den Lebensmittelkosten.

 

Anmeldung bis Samstag 12 Uhr vor dem jeweiligen Termin bitte unter

brunch@kirche-sk.de
0221 - 45089510‬

oder über die Signal-Gruppe

Wochenendfahrten in die Eifel

Jedes Jahr organisieren wir für euch eine Wochenenderholung in der Eifel an. 2024 wird diese Fahrt vom 30.8. bis 1.9. stattfinden.

 

Eure Betten werden gemacht, Handtücher bereitgelegt, um Frühstück, Mittagessen, Kaffee, Kuchen und Abendessen braucht ihr euch auch nicht zu kümmern. Der Rahmen ist gegeben … nun könnt ihr ihn mit Leben füllen. Im Dominikus-Savio-Haus habt ihr etwa zwei Etagen für euch und es werden möglicherweise weitere Gruppen da sein. Das Haus liegt am Ende einer kleinen Straße auf dem Berg mitten im Wald. Dort gibt es ein superschönes Außengelände mit einem großen Spielplatz.


Beide Aufenthalte sind geplant von Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag, Beginn und Ende mit Kaffeezeit. Die Anfahrt organisiert ihr bitte unter euch. Ich werde vorher eine Messengergruppe mit allen teilnehmenden Familien einrichten, damit ihr euch besser absprechen könnt.


Die Fahrten werden von unseren Kirchengemeinden bezuschusst. Die Kosten für euch sind 100 Euro pro Erwachsenem, 60 Euro pro Kind ab neun Jahren und 40 Euro pro Kind bis inkl. acht Jahren.

Zurück